Es ist uns ein zentrales Anliegen, unseren Patienten und Patientinnen in der Behandlung psychiatrischer Erkrankungen und psychologischer Probleme stets auf Augenhöhe zu begegnen. Wir besprechen Ihre Probleme, Ihr Leiden, Ihre schwierige Situation in einer vertrauensvollen, akzeptierenden Atmosphäre. Auch wenn diese Erkrankungen und Probleme heutzutage mit Diagnosen wie Depression, Angststörung etc. klassifiziert werden, so ist doch immer die persönliche Situation jedes Patienten, jeder Patientin individuell verschieden und gibt es nicht DIE Depression, DIE Angstörung, etc.. Unser Fokus ist es daher, mit Ihnen Ihre ganz persönliche Situation, Ihre Schwierigkeiten, Ihr Leiden zu verstehen, wobei selbstverständlich Sie der Experte, die Expertin für Ihre persönliche Situation und ihr aktuelles Leiden sind, während wir unsere Rolle darin sehen, Sie dabei zu unterstützen, Lösungen für ihre Probleme zu finden.

Wir glauben, dass es mit diesem Zugang gelingen kann, Ihre Ressourcen zu aktivieren, die Selbständigkeit zu fördern und den Selbstwert zu stärken. Wir möchten mir Ihnen zusammen Ihre Kompetenzen im Umgang mit Ihren Problemen erweitern und das Zusammenleben mit Ihren Mitmenschen auf eine neue Basis stellen.